Herzlich willkommen!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

leider war es aufgrund der Pandemielage nicht möglich, dass Sie uns im Rahmen des Aktionstages Berufliche Bildung im November in der gewohnten Form besuchen konnten, um unsere Schule persönlich kennenzulernen, sich über unsere Bildungsangebote zu informieren und sich bereits individuell beraten zu lassen.

Um Ihnen dennoch ein bestmögliches Informations- und Beratungsangebot anzubieten, erhalten Sie auf dieser Seite die wesentlichen Informationsmaterialien über unsere Schule und die einzelnen Bildungsgänge. Das Thomas-Eßer-Berufskolleg bietet für fast alle beruflichen Entwicklungswege eine Perspektive.


Maschinenbautechnik

Mehr erfahren »

Gesundheit und Soziales

Mehr erfahren »

Elektrotechnik und Mechatronik

Mehr erfahren »

Wirtschaft und Verwaltung

Mehr erfahren »

Bautechnik

Mehr erfahren »

Informationstechnik

Mehr erfahren »

Ausbildungsvorbereitung

Mehr erfahren »


Informationen zur Anmeldung und Beratung für das Schuljahr 2020/21

Am 30.01.2021 findet ab 9:00 Uhr unser jährlicher zentraler Beratungstag statt, an dem wir individuelle Beratungen durchführen werden, damit Sie neue Perspektiven für Ihren individuellen beruflichen Lebensweg gewinnen können.

Ab dem 08.01.2021 können Sie für diesen Tag über unser Schulbüro einen Termin im gewünschten Bildungsgang reservieren.

Nutzen Sie dazu bitte die folgenden Telefonnummern:

Gesundheit und Soziales: 02251-95708-22

Technik: 02251-95708-13

Wirtschaft und Verwaltung: 02251-95708-12

Da es nicht abzusehen ist, wie sich das Infektionsgeschehen weiter entwickeln wird, haben wir uns bereits jetzt entschieden, den Beratungstag telefonisch durchzuführen. Aus diesem Grund werden bei der Terminvergabe auch Ihre Telefonnummer erfragt, unter der Sie die Beratungslehrkraft zum vereinbarten Termin erreichen kann. Das Beratungsgespräch wird etwa 20 Minuten in Anspruch nehmen. Halten Sie für dieses Gespräch bitte Ihr Zeugnis sowie Ihren Lebenslauf bereit.

Die erste Phase des Anmeldezeitraums beginnt am 29.01.2021 und endet am 26.02.2021.

Achtung: Die zentralen Anmeldungen sind nur online unter www.schueleranmeldung.de möglich. Nähere Informationen zu diesem Anmeldeportal erhalten sie hier.

Die für die Anmeldung notwendigen Unterlagen (Ausdruck der Schüler-Online-Anmeldung, ggf. mit Unterschrift der Eltern, unterschriebener tabellarischer Lebenslauf, beglaubigte Kopie des letzten Zeugnisses) senden Sie uns bitte in dieser Anmeldefrist zu bzw. geben sie bei uns ab.

Sollten sich nach dem Beratungstag noch weitere Fragen ergeben, können Sie uns über die allgemeine E-Mail-Adresse info@teb-eu.eu erreichen, bzw. sich direkt über E-Mail an die jeweiligen Bereiche wenden.

Fachschule Maschinenbautechnik: fachschule-maschinenbautechnik@teb-eu.eu

Fachschule Elektrotechnik: fachschule-elektrotechnik@teb-eu.eu

Fachschule Wirtschaft: fachschule-wirtschaft@teb-eu.eu

Höhere Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung: hoeha@teb-eu.eu

Höhere Berufsfachschule für Technik: hoetec@teb-eu.eu

Höhere Berufsfachschule für Gesundheit und Soziales: hoesoz@teb-eu.eu

Informationstechnischer Assistent/in: ITA@teb-eu.eu

Berufsfachschule für Gesundheit und Soziales: bfs-gesundheit-soziales@teb-eu.eu

Berufsfachschule für Technik: bfs-technik@teb-eu.eu

Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung: bfs-wirtschaft@teb-eu.eu

Berufsfachschule Sozialassistent: sozialassistenz@teb-eu.eu

Berufsfachschule Kinderpflege: kinderpflege@teb-eu.eu

Fachschule für Sozialpädagogik: erzieherausbildung@teb-eu.eu


Über uns

Als größtes Berufskolleg im Kreis Euskirchen bieten wir unseren rund 2100 Schüler/-innen vielfältige berufliche Entwicklungswege. Neben der Dualen Ausbildung in technischen Berufen bieten wir zahlreiche ausbildungsqualifizierende Angebote in den Bereichen Bau-, Elektro- und Maschinenbautechnik, Informationstechnik, Gesundheit und Soziales sowie Wirtschaft und Verwaltung an.

In unserer Schule finden Sie daher 33 unterschiedliche Bildungsgänge, die sich nach den Zugangsvoraussetzungen, nach den möglichen Abschlüssen und natürlich nach den fachlichen Schwerpunkten unterscheiden. Informationen zu den einzelnen Bildungsgängen finden Sie im Menüpunkt "Meine Möglichkeiten am TEB“, dort stellen sie sich ausführlich vor, meist in Form des hinterlegten Info-Flyers, manchmal mit zusätzlichen Informationen.

 

Wir – rund 120 engagierte Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen im Schulsozialdienst, im Schulbüro und im technischen Dienst - beschränken uns nicht nur auf die vorgegebenen theoretischen und praktischen Lehrinhalte. Wir fördern auch eine Vielzahl an außerschulischen Aktivitäten und Maßnahmen, die in eine zielgerichtete Ausbildung integriert sind. Damit bereiten wir unsere Schüler*innen optimal auf ihren Wunschberuf und das Berufsleben vor.